Madia Nav: Umstellen auf Renault-Farbschema

Das Multimediasystem Media Nav Evolution ist ein durchaus brauchbares System für die Navigation und die Wiedergabe von Musik. Zudem wird es nicht nur bei Dacia, sondern auch im Mutterkonzern Renault verbaut (zum Beispiel im Renault Clio oder im Renault Captur). Doch obwohl es die gleichen Geräte sind (die übrigens von LG hergestellt werden), unterschieden sie sich in einem Punkt: Das Design.

Das Renault-Design ist wesentlich farbenfroher.

Während das Design der Media Nav Evoltion-Geräte in den Dacias eher einfach, schlicht und modern gehalten ist, ist das Design der Renault-Geräte wesentlich farbenfroher und wirkt auch etwas hochwertiger. Das mag eventuell bei einigen Dacia-Fahrern die Begehrlichkeit wecken, auch dieses Design haben zu wollen.

Natürlich ist es so, dass es nicht zwei Geräte gibt mit unterschiedlichen Designs. Das wäre in der Herstellung, Lagerung und Verwaltung viel zu teuer. Stattdessen ist es so, dass alle Media Nav Geräte die gleiche Software verwenden und auch immer beide Designs vorhanden sind. Es wird lediglich in der Software eingestellt, welches der beiden verwendet werden soll. Und genau diese Tatsache ermöglicht es, die entsprechenden Einstellungen auch zu ändern. Alles, was man dazu benötigt ist ein USB-Stick und ein Computer.

Will man nun das Design ändern, erstellt man am Computer eine leere Textinhalt und speichert diese unter folgendem Namen ab: mcmtest_activate_4nng.ini. Diese Datei kopiert man sich auf einen leeren (!) USB-Stick. Mit dem USB Stick geht man anschließend zum Auto, aktiviert die Zündung und steckt den USB-Stick in das Media Nav. Dieses wird nun sagen, dass keine Medien gefunden wurden.

Jetzt muss man in den Test-Mode vom Media Nav wechseln. Dazu geht man in die Einstellungen, wählt „System“ und anschließend „Systemverion“ aus. Jetzt wird die aktuelle Software installiert. In diesem Bildschirm tippt man nun die unten gezeigten Punkte in der korrekten Reihenfolge an:

Um in den Test-Mode zu gelangen, gibt an folgenden Code an: 0362. Man Drückt anschließend auf „OK“ und löscht die Eingabe wieder. Jetzt folgt 3748. Nach einem erneuten Tippen auf „OK“, landet man im Micom Manager. Ist die Firmware 9.1.1 installiert, sind folgende Codes notwendig: 2383 sowie 3748. Im nun angezeigten Fester einfach auf „MICOM-Test“ klicken.

Nun ist man im Test-Mode. In diesem können diverse Werte angepasst werden. Für das Umstellen des Designs ist der Wert „COL“ wichtig. Bei Dacia steht dieser auf M0, was dem Dacia-Design entspricht. Durch ein einfaches Tippen auf den Button ändert dieser sich auf MI, was dem Renault-Design entspricht.

Das war’s auch schon. Nach einem Neustart des Gerätes wird nur noch das Renault-Design verwendet. Will man wieder zurück auf Dacia gehen, so muss man genau so vorgehen. Nur eben von MI auf M0 zurückstellen.



37 Kommentare

  1. Eine schöne Idee das Design beim Dacia zu wechseln. Leider funktioniert die beschriebene Anleitung bei mir nicht. Es wäre auch zu schön gewesen.

      • Es funktioniert! Heute noch mal in Ruhe getestet. Mein Fehler! Man muß die Berührungspunkte genau auswählen und dazu ein wenig probieren und schon klappt alles. Vielen Dank nochmal!

        • Hallo,
          ich bin wie beschrieben vorgegangen und das Navi sagt falscher Code. Liegt es am Softwarestand?
          Ich habe die Software-Version 9.1.3 drauf.
          Gibt es da andere Codes???

  2. Der Punkt 4 im „System-Version“-Screen ist etwas zu tief eingezeichnet. Wenn man knapp unter dem blauen Balken tippt, klappts besser 🙂

  3. Hi habe die Datei auf ein USB Stick kopiert ich stecke den Stick im Media navi ein gehe auf software aber es kommt kein testmode

  4. Hi bin jetzt im testmode versuche die 4 stellige Nummer einzugeben der navi sagt immer falscher Code ich kann ihn nicht löschen die software 9.3 drauf

    • Du meist sicherlich 9.1.3, denn 9.3 gibt es noch gar nicht, soweit ich weiß.
      Bei 9.1.3 musst Du erst 2383 eingeben, dann OK drücken, den Code löschen und dann 3748 eingeben, wieder OK drücken. Anschließend solltest Du im Micom Menü sein.

  5. In meinem medianav sind nach Eingabe der Codes viele Felder grau. Eben auch micom Test. Kann nichts einstellen

    Version 9.1.3 mit neuesten Fehlerkorrekturpaket

  6. cool danke, hat super funktioniert (9.1.3)
    ist es jetzt noch möglich den media player nicht in pink zu haben ? 🙂
    das telefon war vorher pink (dacia farbschema) nun ist es der media player

    lg mike

  7. Hallo!
    Ich brauche Hilfe. Bei mir funktioniert das alles bis ich im Test-Mode Bildschirm angekommen bin. Der sieht ganz anders aus und die relevanten Knöpfe sind nicht da. Was mache ich falsch?

    LG Jasmin

  8. Hallo Jakob,
    Mit meiner Firmware 9.1.3 komme ich nach Deiner Anleitung bis zum Micom Manager.
    Micom Test lässt sich allerdings nicht starten.Mache ich irgentwas falsch.

    • Hallo, ist die Schaltfläche ausgegraut? Wenn ja, dann wird die .ini-Datei nicht korrekt geladen. Bitte stelle sicher, dass diese korrekt vorhanden ist.

  9. Hab jetzt seit 2 Wochen nen neuen Sandero, hab bestimmt 20 mal versucht die Zahlenkombi einzugeben.
    Nimmt er leider nicht an, was kann das sein?
    In einen you tube Video kommt zum schluß kein Punkt hier oben im Text kommt ein Punkt zum schluß.
    Beides versucht, ohne Erfolg

  10. Also: mit der Softwareversion 9.1.3. komme ich nicht mal bis zum Testmodus-Bildschirm. Wenn ich auf System/Systemversion bin und versuche, die vier Punkte anzutippen, passiert nix, ausser wenn ich auf Punkt 2 tippe, dass das Navi wieder auf die Auswahlliste zurück springt.

    • Ich habe es eben probiert. Funktioniert bei mit auch mit 9.1.3. Es sind jedoch fünf Punkte, wie im Bild gezeigt und nicht vier, wie Du im Kommentar erwähnt hast. Hast Du genau da gedrückt, wo im Bild die Zahlen eingetragen sind?

  11. Bei mir ist der „MICOM Test“ Button grau. Ich habe sich auch nicht soviele Felder. USB-Stick getauscht und doch nur grau.

    Wer kann helfen

  12. Hallo Leute
    Brauche mal eure Hilfe.
    Habe alles nach eurer guten Erklärung gemacht und ich konnte auch alles so einstellen wie ihr es beschreibt nur habe ich das Problem das sich das Design in meinem Radio nicht umstellt obwohl ich den COL von MO auf MI umgestellt habe und einen Neustart durchgeführt habe . Woran kann das liegen .

      • Hallo Jakob
        Nein habe nichts anderes gemacht .
        Bin Schritt für Schritt nach der Anleitung gegangen.
        Habe es bestimmt 5-6 mal ausprobiert und hin und her gestellt aber es ändert sich nicht egal was ich mache.

  13. Moin Moin ,
    Hab es endlich geschaft ins Untermenü zu gelangen , dank dem Tip das der Punt 4 höher liegt ( fast am oberen Rand) aber meine Bedienoberfläsche sieht dann trotzdem ganz anders aus “ MICOM MANAGER VERSION 8.0.3. “ wie oder wo kommt man da in den COL Modus um au Renault \ Dacia um zu stellen .
    Gruß Steppy Pewee

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Kurz erklärt: Das ist der Test-Mode – DaciaBlog.De
  2. Media Nav: Eingene Bilddateien einfügen – DaciaBlog.De
  3. From Russia with love: Der Logan Stepway City – DaciaBlog.De

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*